News

 

Ein guter Arzt

 

Ein älterer Hausarzt ist rund um die Uhr für seine Patienten da. Dadurch verhindert er teure Hospitalisierungen. Die Folgen für ihn: Er gerät in die Mühlen eines Wirtschaftlichkeits-
verfahrens. mehr »

Verdacht auf Vorrat

 

Um Überbehandlungen zu ahnden, müssen die Krankenkassen Arztrechnungen prüfen. Dazu setzen sie einen Algorithmus ein, der nach Auffälligkeiten sucht. Ärzte kritisieren dieses Vorgehen, weil sie zu Unrecht unter Verdacht geraten. mehr »

Die richtigen Vorbilder?

 

Die Globalbudgets anderer Länder sollen zum Vorbild für die Schweiz werden. Dabei zeigt gerade der Blick ins Ausland, warum Ausgabenbegrenzungen nicht zielführend sind. mehr »

Die bessere Reform

 

Eine rein ökonomisch ausgerichtete Reform kann dem speziellen Verhältnis zwischen Patient und Leistungserbringer nicht gerecht werden. mehr »

Gedeckelte Gesundheit

 

Die Befürworter verkennen die juristischen, psychologischen und volkswirtschaftlichen Nachteile eines Globalbudgets. mehr »

Steigerung auf höchstem Niveau

 

Die Qualität des Schweizer Gesundheitswesens wird immer besser. Dies besagt eine Studie, welche die Entwicklung von 195 Gesundheitssystemen der letzten 25 Jahre untersucht hat. mehr »